In meinem Vortrag verbinde ich Content mit Emotionen und Tiefgang mit Begeisterung.

Ein erfolgreicher Vertrieb ist der Beginn von Erfolgsgeschichten.

Schlummernde Fähigkeiten erwecken und Probleme lösen.

Hallo Ich bin Manuel Krautgartner

Der Lauf meines Lebens führte mich genau zu meiner Berufung. Es bereitet mir eine Riesenfreude, die Erfolge meiner Kunden miterleben zu dürfen.

Ganz einfach melden

0664 88 46 2918

Scheiss di ned au!

Nicht alles ist so schlimm, wie es im Moment scheint.

5597 5596

Meine

Geschichte

„Der Tod lächelt uns alle an, das einzige was man machen kann ist zurücklächeln!“ – Marcus Aurelius

Wenn mich das Leben eines gelernt hat, dann es mit Humor zu nehmen. Vielleicht war es auch eher der Beinahe-Tod, der mich das gelehrt hat. Und vielleicht war es genau dieses Erlebnis, das meine Perspektive auf das Leben so interessant macht. Denn wenn man einmal dem Tod ins Gesicht gelächelt hat und dann doch eine 2. Chance erhält, bekommt man unweigerlich eine Lektion gelehrt.

Gerhard Außerhuber
Für einen der quasi schon mal „tot“ war ist er ganz schön lebendig. Ein Impulsvortrag für unsere Handelspartner, im Rahmen einer Tagung, sollte es sein. Ich hatte bisher nur gehört „Der ist gut!“ Warum? das erkenne ich bereits als ich mich mit Manuel zur Vorbesprechung treffe. Ein offener, verbindlicher und einnehmender Charakter. Dass er eine Nahtoderfahrung hatte, erfahre ich erst bei diesem Gespräch. „Wennst schon mal tot warst, dann kann dich nichts mehr erschüttern.“ denk ich mir beiläufig. Oder wie Manuel es besser sagt: „Scheiß di ned on. Nicht alles ist so schlimm wie es im Moment erscheint“. Ich denke es braucht keine Nahtoderfahrung um sich dessen immer wieder mal bewusst zu werden. Es reicht schon jemand wie Manuel, der einen dieses „was machst Du aus dem Rest deines Lebens?“ ab und zu vor Augen führt und aufzeigt. Und Manuel Krautgartner bringt das auch beim Impulsvortrag perfekt rüber. Eine Mischung aus Entertainment, Humor und Tiefgründigkeit. Hervorragend um mal inne zu halten und um zu reflektieren. Schließlich zählt am Ende kein Umsatz. Gerhard Außerhuber, Vertriebsleitung Export, Key Account JOKA Werke, Schwanenstadt die Sprache des Web